info@bik.org

Semesterprogramm

Wintersemester 2019/20

24. Oktober: Infoveranstaltung

Du interessierst dich für die Börse? Du möchtest dich mit gleichgesinnten austauschen? Ein paar neue Erfahrungen sammeln und dich kontinuierlich im Bereich Finanzen weiterbilden? Dann bist du bei der Börsen-Initiative Karlsruhe e.V. genau richtig.

Bei unserem Informationsabend hast du die Möglichkeit Einblicke in die Tätigkeiten unseres Vereins zu erhalten und Fragen bezüglich Veranstaltungen zu stellen.

24.10.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

31. Oktober: Optionshändlertreffen

Du möchtest reale Einblicke in das Leben eines Optionshändlers erhalten und von ihrem Handel und Ihren Analysen lernen?

Dann komm vorbei!

31.10.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

07.November: Grundlagen der Technischen Chartanalyse

Du möchtest reale Einblicke in das Leben eines Optionshändlers erhalten und von ihrem Handel und Ihren Analysen lernen?

KOMM IN DIE GRUPPE! PORSCHE CAYMAN S!

Das virale Video welches Handelssignale anbietet haben die meisten gesehen. Aber was so genannte „Handelssignale“ und wie kann mit  selber welche generieren/auswerten?

Wie analysiert man eine Aktie von der man absolut keine Ahnung hat? Wie kann man eindeutige Handelssignale von Indikatoren, Oszillatoren oder Chartformationen auswerten? Und geben die vergangenen Kurse wirklich Einblicke auf die zukünftige Entwicklung?

Jeder der addieren und subtrahieren kann, ist herzlich eingeladen! 🙂
Dann komm vorbei!

07.11.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

14. November: justETF

Noch länger Niedrigzinsen erdulden? Es gibt eine Alternative! Investieren Sie mit ETFs selbst in die weltweiten Kapitalmärkte – kostengünstig und einfach. Wie das mit selbst gebauten Weltportfolios geht, erklären wir Ihnen direkt vor Ort beim justETF Infoabend in Karlsruhe!

Darauf können Sie sich freuen:

  • Lernen, wie Sie mit ETFs einfach und kontrolliert in den weltweiten Kapitalmarkt investieren können.
  • Erfahren, wie Sie sich selbst ein professionelles ETF-Weltportfolio bauen können.
  • Herausfinden, wie Sie mit justETF komfortabel selbst ETFs auswählen können.
  • Selbst machen: Wie Sie alles einfach für sich umsetzen können.

In einem etwa einstündigen Vortrag gibt Ihnen der ETF-Experte Jan Altmann von justETF eine professionelle Einführung in die kostengünstige und einfache Geldanlage mit ETFs. Im Anschluss antwortet er gerne auf Ihre Fragen. Außerdem bietet sich bei Snacks & Getränken Raum für Austausch und persönliche Gespräche.

14.11.19, 19:00 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

21. November Grundlagen der Fundamentalanalyse

WWBD —> What Would Buffett Do?

Du willst was kaufen und weißt nicht, wie viel Wert es ist? UVP, Auktionen, etc. geben dir einen Anhaltspunkt, doch bei Aktien fehlen dir diese? Ab wann ist ein Unternehmen günstig und ab wann ist es teuer? Falls du Antworten auf diese Fragen suchst, dann bist du beim Vortrag zur Fundamentalanalyse genau richtig!

Hier werden die Anhaltspunkte gegeben, wie du auf Basis von Unternehmenskennzahlen einen Preis für dich ermittelst! Wer will schon mehr Geld für etwas ausgeben, als dass es wirklich wert ist?

21.11.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

28. November: BVH Konferenz Frankfurt

Weitere Infos folgen 4-Tägige Konferenz des BVH im alten Frankfurter Gesellschafterhaus.

Neben Businessspeeddating, Keynotes von Größen wie Goldman  Sachs und etlichen Workshops stehen natürlich auch viele Networking- und Abendveranstaltung auf dem Programm.

28.11.19, Frankfurt

5. Dezember : Schon mal über Brillen nachgedacht? Nein? Dann wird’s allerhöchste Zeit!

Selten macht man sich Gedanken über Brillen, aber wenn man sich mal kurz Zeit nimmt und fragt WO und WER Brillen kauft, entdeckt man einen gigantischen Markt von 100 Milliarden Euro, der sich in den nächsten Jahrzehnten noch verdreifachen wird.

Letztendlich brauchen alle Brillen für verschiedenste Anlässe – ob als Modeaccessoire, im Sport, VR, oder als notwendige Sehoptimierung.

Der absolute Spitzenreiter in dieser Branche ist der im EuroStoxx gelistete französisch-italienische Konzern EssilorLuxottica – Eigentümer von Kultmarken wie RayBan oder Oakley – und damit zu unserer Rednerin Frau Dr. Messemer: Ihr Lebenslauf spricht für sich.  Sie startete bei JP Morgan im Investment Banking, war dann Managing Director bei Merrill Lynch, bevor sie als Bereichsvorstand zur Commerzbank wechselte. Seit Oktober 2018 ist sie Verwaltungsrätin von EssilorLuxottica in Paris. 

Sei dabei und lerne von einer der erfolgreichsten Managerinnen in Deutschland!

05.12.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

12. Dezember: Optionshändlertreffen

Du möchtest reale Einblicke in das Leben eines Optionshändlers erhalten und von ihrem Handel und Ihren Analysen lernen?

Dann komm vorbei!

12.12.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

13. Dezember: C-RAM Vortrag: Research-Driven Investments

am Donnerstag, dem 13. Dezember, findet im, Rahmen der quantitativ orientierten Vortragsreihe „Research Driven Investments“ des C-RAM Lehrstuhlsein spannender Fachvortrag statt, bei der ihr wieder neuartige Handelsstrategien aus aktueller Forschung kennenlernen könnt.

Ihr befasst euch bereits im Rahmen eures Studiums oder privat näher mit dem Bereich „Quantitative Finance“ und fragt euch, wie ihr ex ante bereits Informationen über Aktienrenditen ermittelt könnt?

Das C-RAM Team wird in seinem Vortrag über die „Extrahierung von Aktienrenditen aus Aktienoptionen“ exklusiv von den neuesten Forschungsergebnissen berichten.

Dann komm vorbei!

13.12.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

19. Dezember: Weihnachtsmarkt

Das BIK-Team besucht wie jedes Jahr auch den Karlsruher Weihnachtsmarkt. Auch nicht Team-Mitglieder sind herzlichst eingeladen daran teilzunehmen.

09. Januar: LBBW Vortrag: Risikomanagement

Vortrag zum Thema Risikomanagement. Über Länderrisiko, bis hin zu Bankenrisiko, decken die beiden Experten aus Frankfurt alles ab! Wer zudem Informationen über mögliche Einstiegschancen bei einer der größten Deutschen Banken erfahren möchte, wird hier nicht vergessen.

09.01.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03

16. Januar: UBS Workshop – Exkursion Frankfurt

Am 16. Januar findet eine Exkursion nach Frankfurt mit Workshop bei der UBS statt.
Der Workshop findet von 14:00 bis 17:00 Uhr mit Networking im Anschluss.
Treffpunkt zur Abfahrt ist 10:00 Uhr am Kronenplatz.

Die Bewerbung erfolgt durch das Zusenden euere CVs an vorstand@BIK.org.
Bewerbungsschluss ist der 4. Januar.
Rückmeldung bezüglich der Teilnahme erhaltet ihr am 10. Januar.

23. Januar: Die neuesten Investmentstrategien vom Portfoliomanager

In diesem Seminar teilt André Stagge seine neuesten Investmentstrategien mit Ihnen. Sie lernen, welche Investmentstrategien regelmäßig von großen Institutionen umgesetzt werden und wie Sie einfach davon profitieren können.

Um ein erfolgreicher Investor zu sein, brauchen Sie sehr gute Investmentstrategien. Diese Strategien müssen Ihnen einen statistischen Vorteil verschaffen und zu Ihrer Persönlichkeit passen. Außerdem müssen sie einer plausiblen fundamentalen Logik folgen, um über eine längere Zeit profitabel zu sein. Jede Strategie muss entsprechend getestet werden und ihr Vorteil muss statistisch signifikant sein. Das Geheimnis besteht darin, dem großen Geld zu folgen und gleichzeitig die Flexibilität und Schnelligkeit auszuspielen, die nur Sie als privater Trader gegenüber institutionellen Geldverwaltern haben. Denn die Profis müssen sich an klar definierte Prozesse und Regeln halten, die Sie – mit den vorgestellten Investmentstrategien – einfach ausnutzen können. André Stagge stellt Ihnen in diesem Seminar seine fünf besten Strategien vor und erläutert, warum diese so hervorragend funktionieren.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Die neuesten Investmentstrategien vom Portfoliomanager
  • Warum funktionieren die Investmentstrategien?
  • Wann sollten Sie die Strategien nicht mehr anwenden (Logikbruch)?
  • Wie denkt und handelt das große Geld?

Nutzen:

Sie lernen die neuesten Investmentstrategien von einem top ausgebildeten Portfoliomanager kennen und verstehen so, weshalb diese Investmentstrategien nicht nur bisher funktioniert haben, sondern auch weiterhin funktionieren werden.

23.01.19, 19:30 Uhr, Geb. 05.20, Raum 1C-03